HERE GOES INVISIBLE HEADER

FAQ

Frequently Asked Questions

  • Wer darf bei Hack To The Future teilnehmen?

Alle interessierten computer- und technikbegeisterten Jugendlichen im Alter von 12-18 Jahren

  •  Ist das Event nur für Jugendliche, die schon programmieren können?

Erfahrung im Bereich Programmieren ist keine Voraussetzung. Ihr solltet einfach interessiert und neugierig im Bereich Coding und Programmieren sein und Spaß an Technik haben.

  •  Was kostet die Teilnahme am Hackathon?

Für die Teilnahme am Hackathon erheben wir pro Person einen Unkostenbeitrag von 20 € zzgl. MwSt.

 

  •  Kostet es weniger, wenn ich zuhause übernachte?

Nein. Bei den Kosten handelt es sich um einen allgemeinen Unkostenbeitrag, der unabhängig von der Übernachtung erhoben wird.

 

  • Gibt es Essen und Trinken?

Ja. Mittags und abends werdet ihr mit leckerem Essen vom Caterer versorgt. Frühstück gibt es in der Jugendherberge/Hostel. Falls ihr nicht in der Jugendherberge/Hostel übernachtet, solltet ihr bitte zuhause frühstücken.

 

  •  Wo kann ich übernachten?

Alle Teilnehmenden können sich für die Übernachtung in der Jugendherberge/Hostel anmelden. Hierfür fallen keine weiteren Kosten an. Wer möchte, kann natürlich auch zuhause schlafen.

 

  •   Wie komme ich vom Veranstaltungsort in die Jugendherberge/Hostel?

Alle, die in der Jugendherberge/Hostel übernachten, fahren abends gemeinsam mit ein paar Betreuern in die Jugendherberge/Hostel.
 

  •  Was sollte ich mitbringen?

Gerne kannst du deinen eigenen Laptop und dein Ladegerät zum Hackathon mitbringen. Falls du in der Jugendherberge/Hostel übernachtest, solltest du auch an deine Zahnbürste denken ;)

  • Wer kommt zur Abschlusspräsentation?

Zur Abschlusspräsentation sind alle Interessierten, Familie und Freunde eingeladen.


Kontakt

Geschäftsstelle der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

 

Ulrike Karg
0711 / 90715 - 311
karg@mfg.de

 

Clara Baker
0711 / 90715 - 348
baker@mfg.de